Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Tokyo Stock Exchange  >  Mitsubishi Heavy Industries, Ltd.    7011   JP3900000005

MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.

(7011)
  Report
Schlusskurs. Schlusskurs Tokyo Stock Exchange - 25.11
2602 JPY   -0.54%
10.11.Siemens Energy leitet Kohleausstieg ein
RE
02.11.JPMorgan belässt Vestas auf 'Underweight' - Ziel 570 Kronen
DP
02.11.JPMorgan belässt Siemens Gamesa auf 'Overweight' - Ziel 25 Euro
DP
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Vereinigte Arabische Emirate schicken Sonde Richtung Mars

20.07.2020 | 04:21

TANEGASHIMA/ABU DHABI (dpa-AFX) - Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) haben als erste arabische Nation erfolgreich eine Raumsonde in Richtung Mars geschickt. Eine in Japan entwickelte Trägerrakete vom Typ H2A hob am Montagmorgen (Ortszeit) vom südjapanischen Weltraumbahnhof auf der Insel Tanegashima ab, wie der japanische TV-Sender NHK berichtete. Im Februar 2021 soll die Sonde nach sieben Monaten ihre Umlaufbahn um den Roten Planeten erreichen. Die Mars-Mission trägt den Titel "Al-Amal" (Hoffnung). Der Start der Trägerrakete war eigentlich in der vergangenen Woche vorgesehen gewesen, musste aber wegen schlechten Wetters verschoben werden.

Ziel der Mission ist es, das erste vollständige Bild des Mars-Klimas über ein komplettes Mars-Jahr zu erfassen. Die 1350 Kilogramm schwere Raumsonde soll unter anderem die Atmosphäre sowie Wetterveränderungen und den Wechsel der Jahreszeiten beobachten. Die Forscher wollen mit den Ergebnissen auch der Frage nachgehen, wieso das Wasser auf dem Mars verschwunden ist. Forscher an mehr als 200 Hochschulen und Instituten sollen erstmals die Gelegenheit haben, die Mars-Atmosphäre zu jeder Tages- und Jahreszeit zu beobachten.

Auf ihrer Reise zum Mars legt die Raumsonde 450 Millionen Kilometer zurück und fliegt mit etwa 121 000 Stundenkilometern durchs All. Neben wissenschaftlichen Erkenntnissen, soll die Mars-Mission aber auch die Wirtschaft und den Bildungssektor der VAE weiter voranbringen. Die Emirate wollen in der Zukunft unabhängiger vom Erdöl werden und bauen ihr Weltraumprogramm stark aus. Im Herbst vergangenen Jahres schickten die Emirate ihren ersten Astronauten zur Internationalen Raumstation ISS.

Der Leiter der Mission, Omran Scharaf, dankte Japan zuvor für die Unterstützung. Der Auftrag aus den Vereinigten Arabischen Emiraten für einen Start mit der vom japanischen Industriekonzern Mitsubishi Heavy Industries entwickelten H2A-Rakete ist der bisher vierte, den die asiatische Hightechnation aus dem Ausland hereinholen konnten. Um das Geschäft mit der Beförderung von Weltraumflugkörpern herrscht ein harter Konkurrenzkampf. Japan will dabei mitmischen./ln/DP/zb


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
10.11.Siemens Energy leitet Kohleausstieg ein
RE
02.11.JPMorgan belässt Vestas auf 'Underweight' - Ziel 570 Kronen
DP
02.11.JPMorgan belässt Siemens Gamesa auf 'Overweight' - Ziel 25 Euro
DP
30.10.Börse Frankfurt-News: Wasserstoff wird zum Öl der Zukunft (Auslandsaktien)
DP
29.10.Aktien Europa Schluss: Stabilisierungsversuch nach Talfahrt
DP
29.10.Goldman belässt Vestas auf 'Buy' - Ziel 1152 Kronen
DP
29.10.AKTIE IM FOKUS : Vestas springen nach MHI-Deal an - Goldman: strategisch positiv
DP
29.07.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
20.07.'HOFFNUNG' IM ALL : Vereinigte Arabische Emirate starten Mars-Mission
DP
20.07.Vereinigte Arabische Emirate schicken Sonde Richtung Mars
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
20.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : Engineering to Establish "Decarbonation Business D..
AQ
17.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : U.S. warship successfully destroys ICBM target in ..
RE
16.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : MHI Included in Dow Jones Sustainability Asia Paci..
BU
16.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : MHI Included in Dow Jones Sustainability Asia Paci..
AQ
11.11.MITSUBISHI SHIPBUILDING PARTICIPATIN : PoC in Tokyo 2020" Exploring the Future o..
AQ
10.11.Siemens Energy drops most coal business following spin-off
RE
06.11.Canada's Bombardier faces UK bribery probe over plane sales
RE
05.11.Canada's Bombardier faces UK bribery probe over plane sales
RE
04.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : First Japan-built LNG-fueled PCC with FGSS Supplie..
AQ
04.11.MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES : New MHIAEL Nagasaki Plant for Aero Engine Componen..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3 696 Mrd. 35 394 Mio 32 157 Mio
Nettoergebnis 2021 9 975 Mio 95,5 Mio 86,8 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 335 Mrd. 12 782 Mio 11 613 Mio
KGV 2021 61,8x
Dividendenrendite 2021 2,88%
Marktkapitalisierung 874 Mrd. 8 376 Mio 7 608 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,60x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,57x
Mitarbeiterzahl 81 631
Streubesitz 91,4%
Chart MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
Dauer : Zeitraum :
Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. : Chartanalyse Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 10
Mittleres Kursziel 2 895,00 JPY
Letzter Schlusskurs 2 602,00 JPY
Abstand / Höchstes Kursziel 92,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,3%
Abstand / Niedrigstes Ziel -23,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Seiji Izumisawa President, CEO, Director & Chief Strategy Officer
Shunichi Miyanaga Chairman
Hisato Kozawa CFO, Representative Director & Executive Officer
Michisuke Nayama Chief Technology Officer & Executive VP
Eisaku Ito CTO, Executive Officer & GM-ICT Solutions
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES, LTD.-38.75%8 401
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.17.45%145 873
SIEMENS AG-3.57%106 087
3M COMPANY0.37%102 144
GENERAL ELECTRIC COMPANY-6.36%91 541
ILLINOIS TOOL WORKS INC.18.19%67 200