Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Zurich Insurance Group Ltd
  6. News
  7. Übersicht
    ZURN   CH0011075394

ZURICH INSURANCE GROUP LTD

(ZURN)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 30.07. 17:31:05
365.8 CHF   -0.44%
30.07.Aktien Schweiz gehen etwas fester ins Wochenende
DJ
30.07.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
29.07.Aktien Schweiz moderat fester - Nestle und Credit Suisse belasten
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz mit neuen Rekordständen - SMI erstmals über 12.000

17.06.2021 | 17:49

ZÜRICH (Dow Jones)--Mit neuen Rekordständen hat der schweizerische Aktienmarkt den Handel am Donnerstag beendet. Dabei kletterte der SMI erstmals über die Marke von 12.000 Punkten. Unter anderem die Finanzwerte schoben den Index nach den falkenhaften Aussagen der US-Notenbank vom Vorabend an. Diese hatte eine früher als erwartete Zinswende signalisiert.

Für die Aktien von CS Group, UBS und Zurich Insurance ging es zwischen 0,3 und 0,7 Prozent nach oben. Auch in Europa waren die Finanzwerte gesucht. "Sie sollten von der steileren Zinskurve profitieren", so ein Händler. Die Index-Schwergewichte Nestle, Novartis und Roche stiegen zwischen 0,4 und 0,9 Prozent.

Der SMI verbesserte sich um 0,2 Prozent auf 12.011 Punkte. Das neue Rekordhoch liegt bei 12.018 Punkten. Bei den 20 SMI-Werten standen sich 11 Kursgewinner und 9 -verlierer gegenüber. Umgesetzt wurden 46,27 (zuvor: 38,5) Millionen Aktien.

Im Fokus standen die Entscheidungen der US-Notenbank und der Schweizerischen Nationalbank (SNB). Die Fed hat zu verstehen gegeben, dass die Zinssätze bis Ende 2023 steigen werden, früher als sie es noch im März erwartet hatte, da sich die US-Wirtschaft schnell von den Auswirkungen der Pandemie erholt und die Inflation steigt. Der Leitzins wurde wie erwartet bei 0,00 bis 0,25 Prozent bestätigt. Zudem soll auch das Anleihekaufprogramm fortgesetzt werden, bis "substanzielle weitere Fortschritte" bei der Erholung erzielt worden sind. Über eine mögliche Reduzierung des Kaufprogramms sei diskutiert worden, sagte US-Notenbankpräsident Jerome Powell.

Die SNB hat ihre Geldpolitik wie erwartet bestätigt und zugleich ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum deutlich sowie die Inflationsprognosen leicht angehoben. Die Notenbank bezeichnete den Franken als "überbewertet" und teilte mit, dass sie bereit sei, bei Bedarf am Devisenmarkt zu intervenieren. "Für die SNB gibt es derzeit keinen Anlass zur Änderung ihrer extrem expansiven Geldpolitik. Zwar steigen die Preise auch in der Schweiz, die Inflation ist aber nach wie vor niedrig. Dies dürfte noch nicht für Nervosität bei den Währungshütern sorgen", hieß es von der LBBW. Der Franken schwächte sich gegenüber dem Euro leicht ab. Die Gemeinschaftswährung legte auf Tagessicht um 0,3 Prozent auf 1,0928 Franken zu.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/ros/mgo

(END) Dow Jones Newswires

June 17, 2021 11:48 ET (15:48 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CREDIT SUISSE GROUP AG -0.04%9.106 verzögerte Kurse.-20.12%
NESTLÉ S.A. 0.97%114.8 verzögerte Kurse.10.11%
NOVARTIS AG 0.43%83.88 verzögerte Kurse.0.28%
ROCHE HOLDING AG 0.79%350.35 verzögerte Kurse.13.38%
UBS GROUP AG -0.40%14.94 verzögerte Kurse.19.81%
ZURICH INSURANCE GROUP LTD -0.44%365.8 verzögerte Kurse.-2.06%
Alle Nachrichten zu ZURICH INSURANCE GROUP LTD
30.07.Aktien Schweiz gehen etwas fester ins Wochenende
DJ
30.07.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
29.07.Aktien Schweiz moderat fester - Nestle und Credit Suisse belasten
DJ
29.07.Credit Suisse belässt Zurich auf 'Outperform' - Ziel 445 Franken
DP
28.07.Schäden nach Unwettern im südlichen Oberbayern
DP
27.07.GDV : Hochwasser kostet Versicherer bis zu 5,5 Milliarden Euro
DP
27.07.Versicherer sehen Schäden durch Flutkatastrophe bei bis zu 5,5 Milliarden Eur..
DP
25.07.Neue Unwetter verschonen die deutschen Katastrophengebiete
AW
23.07.Zurich Schweiz gründet Gesellschaft zum Service-Geschäft
AW
23.07.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ZURICH INSURANCE GROUP LTD
22.07.Zurich Insurance Group Announces Executive Appointments
CI
22.07.ZURICH INSURANCE : New leadership appointments in Zurich's Group Claims
AQ
20.07.Researcher Forecasts $7 Billion Economic Damage from Western Europe Floods
MT
13.07.ZURICH INSURANCE : Chief Investment Officer Resigns To Join Swiss Financial Watc..
MT
13.07.Swiss markets watchdog names Zurich Insurance executive as new chief
RE
12.07.GLOBAL MARKETS LIVE : Volkswagen, Amazon, Credit Suisse, Tesla, Walmart...
12.07.European Insurance Groups Join Forces To Reach Net-Zero Emissions Goal
MT
11.07.Big insurance companies launch net-zero climate alliance
RE
08.07.Reflation rethink sends bond markets into a spin
RE
30.06.Generali to Cut a Quarter of Emissions in Stock, Bond Portfolio
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 47 627 Mio 52 594 Mio -
Nettoergebnis 2021 4 063 Mio 4 486 Mio -
Nettoverschuldung 2021 4 293 Mio 4 740 Mio -
KGV 2021 13,5x
Dividendenrendite 2021 5,77%
Marktkapitalisierung 54 320 Mio 59 944 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,23x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,16x
Mitarbeiterzahl 52 930
Streubesitz 98,5%
Chart ZURICH INSURANCE GROUP LTD
Dauer : Zeitraum :
Zurich Insurance Group Ltd : Chartanalyse Zurich Insurance Group Ltd | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ZURICH INSURANCE GROUP LTD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 365,80 CHF
Mittleres Kursziel 417,09 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,0%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Mario Greco Group Chief Executive Officer
George Quinn Group Chief Financial Officer
Michel M. Liès Chairman
Kristof Terryn Group COO & CEO-North America Region
Peter Giger Group Chief Investment & Risk Officer
Branche und Wettbewerber