Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Irish Stock Exchange  >  Ryanair Holdings plc    RY4C   IE00BYTBXV33

RYANAIR HOLDINGS PLC

(RY4C)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 22.10. 08:40:39
11.94 EUR   -0.83%
21.10.Bernstein belässt Easyjet auf 'Outperform' - Ziel 1100 Pence
DP
19.10.Barclays senkt Ziel für Air France-KLM - 'Equal Weight'
DP
16.10.UBS belässt Ryanair auf 'Buy' - Ziel 14,85 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Mehr Flugpassagiere in Deutschland trotz Klimaprotesten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
09.10.2019 | 06:23

BERLIN (dpa-AFX) - Trotz der Klimaschutzdebatte ist die Zahl der Flugpassagiere in Deutschland laut einem Medienbericht weiter gestiegen. Das gehe aus einer Sonderauswertung der Luftverkehrsdaten des Statistischen Bundesamtes hervor, berichtete die "Rheinische Post" (Mittwoch). Demnach gab es im deutschen Luftverkehr in jedem Monat seit August 2018 steigende Passagierzahlen gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat. In den zwölf Monaten von August 2018 bis Juli 2019 seien von Deutschland aus rund 125,1 Millionen Flugpassagiere gestartet. In den zwölf Monaten von August 2017 bis Juli 2018 seien es dagegen 119,4 Millionen gewesen.

Die Klimaproteste hatten im August 2018 begonnen: Im Alter von damals 15 Jahren hatte sich Greta Thunberg in Stockholm mit einem Protestschild vor das schwedische Parlament gesetzt, um die Politik zu mehr Klimaschutz aufzufordern. Daraus entwickelte sich die internationale Klimabewegung Fridays for Future. In diesem Kontext kursierte mit Blick auf den CO2-Ausstoß beim Fliegen auch die Wortschöpfung "Flugscham".

Die Bundesregierung will als Teil ihres Klimaschutzprogramms Fliegen teurer machen und Bahnfahren im Gegenzug billiger. Die Steuer auf Flugtickets soll erhöht werden - je nach Strecke um rund 3 bis 17 Euro pro Ticket, wie aus einem vergangene Woche bekannt gewordenen Entwurf des Finanzministeriums hervorgeht./sku/DP/jha

© dpa-AFX 2019

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE LUFTHANSA AG -4.70%7.834 verzögerte Kurse.-52.26%
EASYJET PLC -3.15%505 verzögerte Kurse.-64.61%
RYANAIR HOLDINGS PLC -2.90%12.04 verzögerte Kurse.-17.70%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf RYANAIR HOLDINGS PLC
21.10.Bernstein belässt Easyjet auf 'Outperform' - Ziel 1100 Pence
DP
19.10.Barclays senkt Ziel für Air France-KLM - 'Equal Weight'
DP
16.10.UBS belässt Ryanair auf 'Buy' - Ziel 14,85 Euro
DP
15.10.Aktien Europa Schluss: Angst vor Corona-Eskalation sorgt für Talfahrt
DP
15.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 15.10.2020 - 15.15 Uhr
DP
15.10.Aktien Europa: Corona-Befürchtungen verschrecken Anleger
AW
15.10.RYANAIR : dünnt Flugplan im Winter weiter aus - Mehr Entlassungen
RE
15.10.AKTIE IM FOKUS : Lufthansa wegen Corona-Sorgen weiter auf Talfahrt
DP
15.10.Ryanair streicht Winterflugplan wegen Buchungseinbruch zusammen
AW
15.10.Ryanair streicht Winterflugplan wegen Buchungseinbruch zusammen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu RYANAIR HOLDINGS PLC
21.10.RYANAIR HLDGS : Bernstein maintains a Buy rating
MD
20.10.RYANAIR : Tokyo, Seoul airports seek to advise Poland on new airport
RE
20.10.RYANAIR : Launches Last-Minute Travel Corridor From The UK To Greece From Only £..
PU
19.10.RYANAIR HLDGS : Barclays remains its Buy rating
MD
16.10.RYANAIR HLDGS : Gets a Buy rating from UBS
MD
15.10.EUROPA : European shares sink on lockdown concerns as virus cases surge
RE
15.10.European shares sink on lockdown concerns as virus cases surge
RE
15.10.Ryanair cuts winter capacity by a third on new COVID-19 restrictions
RE
15.10.RYANAIR : Cuts Winter Capacity Due to Stricter Coronavirus Restrictions Across E..
DJ
14.10.UK's new travel testing plan will boost flying, minister says
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 558 Mio 3 030 Mio 2 747 Mio
Nettoergebnis 2021 -966 Mio -1 145 Mio -1 038 Mio
Nettoverschuldung 2021 2 405 Mio 2 848 Mio 2 582 Mio
KGV 2021 -14,7x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 13 549 Mio 16 079 Mio 14 548 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 6,24x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,40x
Mitarbeiterzahl 17 000
Streubesitz 95,3%
Chart RYANAIR HOLDINGS PLC
Dauer : Zeitraum :
Ryanair Holdings plc : Chartanalyse Ryanair Holdings plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RYANAIR HOLDINGS PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 14,04 €
Letzter Schlusskurs 12,04 €
Abstand / Höchstes Kursziel 66,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -16,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Michael O’Leary Group Chief Executive Officer & Executive Director
Stan McCarthy Non-Executive Chairman
Neil Sorahan Group Chief Financial Officer
Tracey McCann Chief Financial Officer
John Hurley Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
RYANAIR HOLDINGS PLC-17.70%16 079
DELTA AIR LINES, INC.-46.14%20 312
AIR CHINA LIMITED-33.75%13 557
CHINA SOUTHERN AIRLINES COMPANY LIMITED-16.98%12 036
UNITED CONTINENTAL HOLDINGS, INC.-59.65%10 493
CHINA EASTERN AIRLINES CORPORATION LIMITED-13.77%10 393